Ein Jobwechsel hat mich im Jahr 2006 nach Aschaffenburg geführt. Meine „Spessart-Wurzeln“ lassen sich nach all den Jahren dennoch nicht verleugnen.

Ich bin verheiratet und wir haben eine kleine Tochter, die unser Leben sehr bereichert. 

Ich würde mich als klassische „Working-Mom“ bezeichnen. Auch für mich ist es eine Herausforderung, Beruf, Familie und Selbstständigkeit unter einen Hut zu bekommen. Ein strukturierter und geregelter Tagesablauf hilft mir dabei, den Überblick zu behalten.

Seit über 20 Jahren bin ich in internationalen Konzernen angestellt. Betriebliche Prozesse sind mir bestens vertraut. Von diesen Erfahrungen können meine Klienten in den Beratungsgesprächen enorm profitieren.

Ich bin kaufmännische Fachwirtin und habe ein Studium in Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie absolviert.

Meinen Ausgleich finde ich im Sport und bei entspannten Abenden mit der Familie und guten Freunden.